banner_about

WAE Geschichte

Die erste Generalversammlung der Europäische und mediterrane Bogenschießunion (Jetzt World Archery Europa WAE) wurde gehalten in Paris (Frankreich) am 17. April 1988 auf Initiative von Herrn François de Massary, Präsident des französischen Bogenschießverbandes.

Während des Treffens wurde die erste Verfassung von den Delegierten von 19 europäischen Ländern gebilligt: ​​Belgien, Zypern, Tschechoslowakei, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Griechenland, Israel, Italien, Luxemburg, Monaco, Norwegen, Polen, Portugal, Schweiz Niederlande, Türkei, Jugoslawien.

Hauptziel war die Förderung und Förderung des Bogenschießens in ganz Europa und im Mittelmeerraum.

Dies war das erste Organigramm:

Präsident: Herr François de Massary (FRA)
Vizepräsident: Herr Raoul Theeuws (BEL), Herr Zbigiew Dominikowski (POL)
Ratsmitglieder: Herr Marc Schreiner (LUX), Herr Henrik Larsen (DEN), Herr Ernesto De Oliveira (POR), Herr Fotis Dimitrakopoulos (GRE)
Generalsekretärin : Herr. Patrick Monier (FRA)
Schatzmeister: Herr. Alain Rossi (FRA)

Der zweite Kongress fand in statt Lausanne (Schweiz), am 1. Juli 1989.
Die Mitgliedsverbände der Union waren 29.


Am 25. Juni 1992in MaltaWährend des 3. Kongresses wurde Herr Gino Mattielli zum Präsidenten der Europäische und mediterrane Bogenschießunion von den Delegierten von 28 Ländern.

Dies war der neue EMAU-Rat:
Präsident: Herr Gino Mattielli (ITA)
Vizepräsident: Herr. Klaus Rottger (GER), Herr Henrik Larsen (DEN)
Ratsmitglieder: Herr Dov Alon (ISR), Herr Bela Barsy (HUN), Herr Stan Patterson (GBR), Frau Monika Warnhjelm (FIN)
Generalsekretärin : Herr. Raoul Theeuws (BEL)
Exekutivsekretär: Frau. Marinella Pisciotti (ITA)
Schatzmeister: Herr Gianni Mangino (ITA)

Herr Francois De Massary wurde zum Ehrenpräsidenten der EMAU ernannt.


Nach dem Kongress von Nymburk (Tschechische Republik), in 1994Das Organigramm hatte sich folgendermaßen geändert:
Präsident: Herr Gino Mattielli (ITA)
Vizepräsident: Herr. Klaus Rottger (GER), Herr Henrik Larsen (DEN)
Ratsmitglieder: Herr Dov Alon (ISR), Frau Monika Aspelin (FIN), Herr Bela Barsy (HUN), Frau Clio Tsoni (GRE)
Generalsekretärin : Herr. Raoul Theeuws (BEL)
Exekutivsekretär: Frau. Marinella Pisciotti (ITA)
Schatzmeister: Herr Gianni Mangino (ITA)


Während der 5th Kongress in Mol (Belgien), in 1996Herr Gino Mattielli wurde wiedergewählt. Das neue Organigramm lautete wie folgt:

Präsident: Herr Gino Mattielli (ITA)
Vizepräsident: Dr. Ugur Erdener (TUR), Herr Klaus Lindau (GER)
Ratsmitglieder: Frau. Lynne Evans (GBR), Frau Trudy Medwed (AUT), Mr. Francois Montangero (SUI), Herr Willem Trienekens (NED)
Generalsekretärin : Herr. Raoul Theeuws (BEL)
Exekutivsekretär: Frau. Marinella Pisciotti (ITA)
Schatzmeister: Herr Gianni Mangino (ITA)


Während der 6th Kongress in Oldenburg (Deutschland), am 5th März 1998Herr Klaus Lindau wurde als Vizepräsident wiedergewählt, während Frau Trudy Medwed und Herr Francois Montagero als Ratsmitglieder gewählt wurden.

Das neue Organigramm lautete:
Präsident: Herr Gino Mattielli (ITA)
Vizepräsident: Dr. Ugur Erdener (TUR), Herr Klaus Lindau (GER)
Ratsmitglieder: Frau. Lynne Evans (GBR), Frau Trudy Medwed (AUT), Mr. Francois Montangero (SUI), Herr Willem Trienekens (NED)
Generalsekretärin : Herr. Raoul Theeuws (BEL)
Exekutivsekretär: Frau. Marinella Pisciotti (ITA)
Schatzmeister: Herr Gianni Mangino (ITA)

Am 26. März 1999 verstarb Präsident Mattielli plötzlich.
Er war Vizepräsident der FITA und Präsident des italienischen Bogenschießverbandes. Er hat zur Entwicklung des Bogenschießens in Italien, Europa und auf der ganzen Welt beigetragen. Nach seinem Tod war der amtierende Präsident Dr. Ugur Erdener (EMAU-Vizepräsident und Präsident des türkischen Bogenschießverbandes).


Am 2. März 2000 wurde das Wahlfach 7 gehaltenth Kongress in Spala (Polen) und dr. Ugur Erdener (TUR) wurde zum Präsidenten der EMAU gewählt.
31 Länder nahmen an dem Treffen teil.

Dies war der neue Rat:
Präsident: DR. Ugur Erdener (TUR)
Vizepräsident: Herr. Klaus Lindau (GER), Herr Vladimir Esheev (RUS)
Ratsmitglieder: Herr. Dario Carbone (ITA), Frau Trudy Medwed (AUT), Mr. François Montangero (SUI), Herr John Skou (DEN)
Generalsekretärin : Frau. Marinella Pisciotti (ITA)
Schatzmeister: Herr Gianni Mangino (ITA)


Am 8th Kongress in Ankara (TUR) am 13th März 2002wurden einige neue Ratsmitglieder gewählt und dies war das neue Organigramm:
Präsident: Mr.Ugur Erdener (TUR)
Vizepräsident: Herr Klaus Lindau (GER), Herr Wladimir Esheev (RUS)
Ratsmitglieder: Frau Trudy Medwed (AUT), Frau Evelyn Papadopoulou (GRE), Mr. Mario Scarzella (ITA), Herr Bharon Lahav (ISR)
Generalsekretärin : Frau Marinella Pisciotti (ITA)
Schatzmeister: Herr Gianni Mangino (ITA)


Am 9th Kongress in Sassari (Italien) am 15. März stattth 2004Einige Ratsmitglieder wurden wiedergewählt und dies war das neue Organigramm:
Präsident: Mr.Ugur Erdener (TUR)
Vizepräsident: Herr Klaus Lindau (GER), Herr Wladimir Esheev (RUS)
Ratsmitglieder: Frau Trudy Medwed (AUT), Frau Evelyn Papadopoulou (GRE), Mr. Mario Scarzella (ITA), Frau Eva Thesen (NOR)
Generalsekretärin : Frau Marinella Pisciotti (ITA)
Schatzmeister: Herr Gianni Mangino (ITA)

Dr. Ugur Erdener wurde während des FITA-Kongresses in Madrid 2005 zum FITA-Präsidenten gewählt und schied aus der EMAU-Präsidentschaft aus. Der amtierende Präsident der EMAU war Herr Klaus Lindau, Vizepräsident der Union.

Dr. Erdener hat mit seinen Bemühungen zur Entwicklung des Bogenschießens in Europa beigetragen und die EMAU in eine effiziente Struktur verwandelt.


Während der 10th Wahlkongress abgehalten in Jaén (Spanien) am 13. März 2006Mario Scarzella wurde zum Präsidenten der EMAU gewählt.
39 Mitgliederverbände waren anwesend.

Dies war das Organigramm:
Präsident: Herr Mario Scarzella (ITA)
Vizepräsident: Herr Klaus Lindau (GER) und Herr Vladimir Esheev (RUS)
Rat Mitglieder: Herr. Philippe Bouclet (FRA), Frau Trudy Medwed (AUT), Mr. Lorenzo Miret Alonso (ESP), Frau Eva Thesen (NOR)
Generalsekretärin : Frau. Marinella Pisciotti (ITA)
Schatzmeister: Herr Gianni Mangino (ITA)

Dr. Ugur Erdener wurde zum Ehrenpräsidenten der EMAU ernannt.


Im März 12th 2008 wurde die 11 gehaltenth EMAU Kongress in Vittel (Frankreich) mit 38 teilnehmenden Mitgliedsverbänden.

Dies war das Organigramm:
Präsident: Herr Mario Scarzella (ITA)
Vizepräsident: Herr. Klaus Lindau (GER), Vladimir Esheev (RUS)
Rat Mitglieder: Herr. Kahraman Bagatir (TUR), Herr Philippe Bouclet (FRA), Frau Eva Thesen (NOR), Herr Thierry Zintz (BEL), Frau Evelyn Papadopoulou (GRE), Frau Trudy Medwed (AUT)
Generalsekretärin : Frau. Marinella Pisciotti (ITA)
Schatzmeister: Herr Gianni Mangino (ITA)


Am Mai 25th 2010 wurde die 12 gehaltenth EMAU Kongress in Rovereto (Italien) mit 34 teilnehmenden Mitgliedsverbänden.

Dies war das neue EMAU-Organigramm:
Präsident: Herr Mario Scarzella (ITA)
Vizepräsident: Herr. Klaus Lindau (GER), Vladimir Esheev (RUS)
Rat Mitglieder: Herr. Hakan Cakiroglu (TUR), Herr Philippe Bouclet (FRA), Frau Eva Thesen (NOR), Herr Thierry Zintz (BEL), Frau Evelyn Papadopoulou (GRE), Frau Trudy Medwed (AUT)
Generalsekretärin : Frau. Marinella Pisciotti (ITA)
Finanzvorstand: Generalsekretär Gianni Mangino (ITA) und Christian LAFOREST (FRA)


The 13th Der EMAU-Kongress fand in statt Amsterdam (NED) am 20. Mai 2012. An diesem historischen Kongress nahmen Delegierte aus 40 Ländern teil. Es war stimmte mit großer Mehrheit dafür, den Namen der Europäischen Kontinentalunion von EMAU in zu ändern World Archery Europa (WAE).

Nach den Wahlen ist dies der neue WAE-Vorstand:
Präsident: Herr Mario Scarzella (ITA)
Vizepräsident: Herr Klaus Lindau (GER), Herr Vladimir Esheev (RUS)
Mitglieder: Herr Philippe Bouclet (FRA), Herr Hakan Cakiroglu (TUR), Frau Trudy Medwed (AUT), Frau Evelyn Papadopoulou (GRE), Herr Rolf Lind (DEN), Herr Thierry Zintz (BEL)
Generalsekretärin : Frau Marinella Pisciotti (ITA)
Vorsitzender des Finanzausschusses: Herr Christian Laforest (FRA)

Herr Gianni Mangino gab seinen Rücktritt als EMAU-Schatzmeister bekannt, nachdem er 20 Jahre lang mit der EMAU zusammengearbeitet hatte. Er wurde vom Kongress zum Ehrenschatzmeister der EMAU ernannt.


The 14th Der WAE-Kongress fand in statt Eriwan (ARM) am 20. Juli 2014am Vorabend des XXI Outdoor Championships. Delegierte aus 35 Ländern nahmen am Wahlkongress teil.

Nach den Wahlen ist dies der neue WAE-Vorstand:
Präsident: Herr Mario Scarzella (ITA)
Vizepräsident: Herr Hakan Cakiroglu (TUR), Herr Vladimir Esheev (RUS)
Mitglieder: Herr Philippe Bouclet (FRA), Frau Sabrina Steffens (GER), Herr Daniel Pavlov (BUL), Frau Trudy Medwed (AUT), Herr Rolf Lind (DEN), Herr Thierry Zintz (BEL)
Generalsekretärin : Frau Marinella Pisciotti (ITA)
Vorsitzender des Finanzausschusses: Herr Christian Laforest (FRA)

Die Delegierten stimmten dem Antrag auf europäisches Para-Bogenschießen zu ChampionsHüften alle 2 Jahre. Dieser Antrag tritt ab dem 20. Juli 2014 in Kraft. 


The 15th Der WAE-Kongress fand in statt Nottingham (GBR) auf 22 Mai 2016am Vorabend des XXII. Europäers Outdoor Championships. Delegierte aus 43 Ländern nahmen am Wahlkongress teil.

Nach den Wahlen ist dies der neue WAE-Vorstand:
Präsident: Herr Mario Scarzella (ITA)
Vizepräsident: Herr Vladimir Esheev (RUS) - 1. Vizepräsident, Herr Hakan Cakiroglu (TUR)
Mitglieder: Frau Hilda Gibson (GBR), Frau Sabrina Steffens (GER), Herr Daniel Pavlov (BUL), Herr Vicente Martinez Orga (ESP), Herr Rolf Lind (DEN), Herr Dominique Ohlmann (FRA)
Generalsekretärin : Frau Marinella Pisciotti (ITA)
Vorsitzender des Finanzausschusses: Herr Christian Laforest (FRA)


The 16th Der WAE-Kongress fand in statt Legnica (POL)am 26. August 2018, am Vorabend des XXIII. Europäischen Outdoor ChampionsHüfte. Delegierte aus 43 Ländern nahmen am Wahlkongress teil.

Nach den Wahlen ist dies der neue WAE-Vorstand:

Präsident: Herr Mario Scarzella (ITA)

Vizepräsident: Herr Vladimir Esheev (RUS) - 1. V. Präsident und Herr Hakan Cakiroglu (TUR)

Mitglieder: Frau Hilda Gibson (GBR), Frau Sabrina Steffens (GER), Herr Daniel Pavlov (BUL), Herr Rolf Lind (DEN), Herr Dominique Ohlmann (FRA) und Herr Uidl Darko (CRO)

Generalsekretärin : Frau Alessandra Colasante (ITA)

Finanzvorstand Chair: Herr Christian Laforest (FRA)

Nach oben scrollen